Rückfälle

Was ist ein Rückfall?

.... Die häufigsten Anlässe für Rückfälle sind nicht Überredung, Streit oder Zweifel an der Schwäche gegenüber dem Suchtmittel, sondern unangenehme Gefühle: Ärger, Einsamkeit, Niedergeschlagenheit, Angst, Gereiztheit, Gekränkt sein, unerklärliche ....

 

weiter lesen

 

 

Der Rückfall beginnt meist schon lange vorher im Kopf

.... Der Rückfall ist aber nur zum Teil eine Frage der Willenskraft, des Denkens oder der Dummheit. Zuallererst ist er ein Produkt des Ausweichens und der falschen Sicherheit: Die meisten weichen jeglicher Beschäftigung mit dem Rückfall von vornherein aus ....

 

weiter lesen

 

 "Dummspruch"
für den Rückfall:

Ein Gläschen in Ehren
kann niemand verwehren
.

 

optimiert für 800x600 ab Browser 4.x

Letzte Änderung:   Samstag, 13. Januar 2007

©2004 by ComputerService & Design Pawelzik

Hosted by CSDP Hosting Logo